Oberst a.D. Klaus Hammel – Bundeswehr: Eine Armee ohne Tradition

Klaus Hammel

Vom Wert und der Notwenigkeit von Traditionen. Klaus Hammel. Jahrgang 1939, Oberst a.D., Offizier der Fallschirmtruppe, Generalstabsoffizier, Verfasser zahlreicher militärgeschichtlicher Schriften und Studien, Leiter von über fünfzig kriegsgeschichtlichen Exkursionen mit internationalen Teilnehmern aus verschiedenen Ländern,
Weiterlesen

Dr. Albrecht Jebens – Bleibt die deutsch-afghanische Freundschaft bestehen?

Albrecht Jebsen

Dr. Jebens, Jahrg. 1946; Studium von Geschichte, und Politikwissenschaft. Promoviert über Feldarbeit und Heimgewerbe in Afghanistan. Geschäftsführer des Studienzentrums Weikersheim; seit 2013 Chefredakteur der Zeitschrift ,,Deutschland in Geschichte und Gegenwart‚  

Verleihung der Ulrich-von Hutten-Medaille an Prof. Dr. Walter Marinovic

Marinovic

Prof. Dr. Walter Marinovic Der Jubilar, 1929 in Wien geboren, war bereits mit 15 Jahren Soldat und erlebte im Mai 1945 in Prag das Kriegsende, wobei er noch unbeschadet die Stadt verlassen konnte, bevor der
Weiterlesen

Deutschland im Visier Stalins – Generalmajor a.D. Dr. Bernd Schwipper

Dr Schwipper

Deutschland im Visier Stalins – Der Aufmarsch der Roten Armee im Jahre 1940 und der geplante Ostpreußenfeldzug Der promovierte Militärhistoriker und Buchautor, 1941 geboren, dessen bahnbrechendes Werk „Deutschland im Visier Stalins“ 2015 im Druffel- &
Weiterlesen

Dr. Gert Sudholt – Weder Friede noch Freiheit , Das Zeitalter der Deutschlandkriege

Sudholt

Der Verleger Dr. Gert Sudholt (Druffel & Vowinckel- Verlag) ist ein Urgestein des nationalen Lagers. Er hatte zahlreiche Funktionen bei der GfP inne und bekleidete dabei das Amt des Vorsitzenden von 1973 bis 1983 und
Weiterlesen